NewsTermine/ServiceMenschenSchuleFächerFotogalerie 2018/19ArchivKontaktVS
 

Text auf der Seite 'rechte Spalte': dieser wird auf allen Seiten angezeigt.

Befindet sich auf einer Seite in der rechten Spalte ein eigener Inhalt, so wird zuerst dieser, dann der Fix-Inhalt ausgegeben.

Position:   News

FIRST LEGO League 2018: Into Orbit

Der Countdown für die Hi-Tec-Hüslar läuft bereits. Seit September haben wir uns regelmäßig an den Samstagen und an Mittwoch- und Freitagnachmittagen getroffen und waren fleißig am forschen, konstruieren und programmieren. Die letzten Wettbewerbsvorbereitungen laufen bereits und mit viel Vorfreude wird dem Bewerb am Samstag, den 1.12.18 an der HTL in Bregenz entgegengefiebert.

 
Das diesjährige FLL-Thema ist Into Orbit, also das Leben und Reisen im Weltraum. Wir haben uns dazu entschlossen, das Thema Ernährung im Weltraum genauer unter die Lupe zu nehmen. Dazu haben wir Berichte, Videos und Artikel durchforscht und uns auf das Pflanzenwachstum spezialisiert, damit im Weltraum z.B. Gemüse oder Salat gezüchtet werden kann. Hierzu gibt es schon einige Projekte und Forschungen. Dabei sind wir auf das Problem der Schwerelosigkeit gestoßen. Pflanzen brauchen für ihr Wachstum nämlich die Gravitation, damit sie wissen wohin ihre Wurzeln und ihre Blätter wachsen müssen. Damit die Schwerkraft im Weltraum simuliert werden kann, benötigt man eine Zentrifuge, in der die Pflanzen wachsen können. Da Versuche ergeben haben, dass Magnete das Wachstum von Pflanzen beschleunigen können, hatten wir die Idee unsere Zentrifuge mit Elektromagneten zu bestücken, damit dadurch die Produktivität gesteigert werden kann.

 
Neben dem Forschungsprojekt waren wir natürlich auch fleißig am Roboter und Werkzeuge konstruieren, um die neuen Robotgame-Aufgaben lösen zu können. Damit wir benötigtes Lego, Filme, Zeitschriften und Bücher für die Forschung kaufen können, sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen.


Ein herzliches Dankeschön hierfür gebührt heuer folgenden Firmen:

Martinshof (www.martins-hof.at)
Holzbau Sohm (www.sohm-holzbau.at)
Dachdeckerei/Spenglerei Rusch (www.rusch.biz)
Kumavision (www.kumavision.com)
VKW Vorarlberger Kraftwerke AG (www.vkw.at)

LAZ Architektur (www.laurinzuendel.at)

WälderImmo (www.waelderimmo.at)

Raiffeisenbank Alberschwende (www.raiba.at)

 

Wer nun Interesse bekommen hat und uns am Samstag unterstützen möchte, ab 13:00 finden die Robotgame-Wettkämpfe statt, anschließend werden die besten Forschungen nochmals öffentlich präsentiert und die Awards in den vier Kategorien: Forschung, Robotgame, Robotdesign und Teamwork sowie den Gesamtsieger gekürt.

 

Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster Zu den Fotos


BORG Egg     
Schriftgradeinstellung Schriftgrad: sehr sehr klein Schriftgrad: sehr klein Schriftgrad: klein Schriftgrad: normal Schriftgrad: groß Schriftgrad: sehr groß Schriftgrad: sehr sehr groß