NewsTermine/ServiceMenschenSchuleFächerFotogalerie 2018/19ArchivKontaktVS
 

Text auf der Seite 'rechte Spalte': dieser wird auf allen Seiten angezeigt.

Befindet sich auf einer Seite in der rechten Spalte ein eigener Inhalt, so wird zuerst dieser, dann der Fix-Inhalt ausgegeben.

Benefizausstellung zugunsten des Sozialprojektes Bischof Erwin Kräutler

KreativWerkstatt + WPF Kreativität und Handwerk + Textiles Werken

 

Am Donnerstag, den 14. März, um 19.00 Uhr war es soweit: Nach vielen Stunden des kreativen Gestaltens -  Sägen, Leimen, Töpfern, Filzen, Klopfen, Betonieren... – wurde die Ausstellung feierlich eröffnet.

 

Zahlreiche Eltern, Omas und Opas sowie die neue Bürgermeisterin Angelika Schwarzmann und Frau Eva Fitz vom Kirchenfrauenkabarett erfreuten sich bei der Ausstellungseröffnung in der Aula der VMS Alberschwende an den musikalischen Darbietungen der Schulband unter der Leitung von Daniel Steinacher und Peter Kofler.
Da die Technik wieder einmal versagte, stellte ganz spontan Petra Raid gemeinsam mit den SchülerInnen die  Kunstwerke vor.

 

Zu Beginn des Jahres wurde betoniert: Kindheitserinnerungen wie Besteck, Schnuller, Kinderschuhe, erste Zähne und Spielzeug wurden in Bilder betoniert. Aus dem restlichen Material wurden Flaschen gegossen.
 
Holzboxen für die geheimen Schätze sowie mobile Holzmöbel – teils auf Rollen – wurden im Wahlpflichtfach „Kreativität und Handwerk“ selbst geplant und hergestellt.

 

Kaffeetaps waren das Rohmaterial coole Armbänder und aus Papiermache entstanden individuelle Engel.

 

Im Textilen Werken kreierte Hildegard Bertschler mit Ihren SchülerInnen schöne Filzmusterbilder.

 

Mit Eisenstäben, verschiedenen Drähten und Alufolie wurden „Giacometti-Skulpturen“
vorgefertigt, die dann mit in Zement getauchten Verbänden umwickelt worden sind.

 

Obfrau Christa Baumann und das Team des Elternvereins verwöhnten die Besucher kulinarisch mit einem tollen Buffet.

 

Mit dem Gongschlag machten sich dann alle Richtung Mesmers Stall auf, um dort die Werke zu besichtigen. Auch hier sorgte der Elternverein für die Bewirtung. Jeder Besucher konnte sich hier nun einen Einblick in das Tun und Werken der Schüler/innen verschaffen.

 

Besonders erfreulich war, dass die 370 Tonschälchen aller Schüler/innen, die zugunsten des Sozialprojektes Bischof Erwin Kräutler gefertigt wurden, reißenden Absatz fanden.

 

Herzlichen Dank
… an alle SchülerInnen, die mit großem Engagement an der Arbeit waren,
… an Raimund Tür für das viele zugeschnittene Holz,
… an Gerhard Berlinger für das Besorgen der Rollen und seine Bereitschaft, uns Frauen die Maschinen im Werkraum zu erklären,
… an alle Mamas, die Kuchen und Brötchen zur Verfügung stellten,
… an unseren Schulwart Alexander Rüf für seine Unterstützung beim Aufbau,
… an Obfrau Christa Baumann und den Elternverein
… und natürlich an die Schulband unter der Leitung von Daniel Steinacher und Peter Kofler, die unsere Vernissage musikalisch umrahmten.

 

Annette Fruhmann, Renate Mennel, Hildegard Bertschler und Petra Raid
         

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterBegrüßung durch Dir. Thomas Koch

 
BORG Egg     
Schriftgradeinstellung Schriftgrad: sehr sehr klein Schriftgrad: sehr klein Schriftgrad: klein Schriftgrad: normal Schriftgrad: groß Schriftgrad: sehr groß Schriftgrad: sehr sehr groß