NewsTermine/ServiceMenschenSchuleFächerFotogalerie 2018/19ArchivKontaktVS
 
Fotogalerie 2013/14

Text auf der Seite 'rechte Spalte': dieser wird auf allen Seiten angezeigt.

Befindet sich auf einer Seite in der rechten Spalte ein eigener Inhalt, so wird zuerst dieser, dann der Fix-Inhalt ausgegeben.

Position:   Archiv  >>  Fotogalerie 2013/14  >>  Innsbruck-Tag

Innsbruck-intensiv

Projektgruppe Österreich lernt die Alpenstadt kennen

 

Japaner, Italiener, Tiroler, Alberschwender… so in etwa waren die Besuchermassen anlässlich unserer Exkursion nach Innsbruck am Montag, den 26. Mai zusammengesetzt. Und da es galt, die Innsbruck-Card gut auszunützen, starteten wir nach der Anreise mit der Railjet gleich mit unserer Forschungsarbeit. Dabei betätigten sich die 16 SchülerInnen jeweils zu zweit für ihre Gruppe als FremdenführerInnen und berichteten an den verschiedenen Stationen Wissenswertes über die jeweilige Sehenswürdigkeit.

             

Auf dem Programm standen:
    Eduard-Wallnöfer-Platz
    Maria-Theresien-Straße und Annasäule
    Stadtturmbesteigung
    Goldenes Dachl
    Grabmal Kaiser Maximilian
    Hungerburgbahn
    Alpenzoo
    Fahrt mit dem Sightseer
    Bergiselstadion mit Sprungturm

                  

Der Sprungturm war im wahrsten Sinne des Wortes der Höhepunkt, konnte man einerseits bestaunen, wo sich die Sprungelite waghalsig in die Tiefe stürzt – und andererseits spüren, wie der Sprungturm bei starkem Fönwind vibriert. Mit der Straßenbahn ging es dann abermals quer durch Innsbruck zum Bahnhof. Dort verabschiedeten wir uns von Elisabeth, die uns gemeinsam mit Herrn Dünser durch Innsburck begleitet hat, und stärkten uns (ziemlich untirolerisch) mit einem Hamburger und einem Eis, bevor es per Intercity und Wälderbus zurück nach Hause ging.

               

 
 
BORG Egg     
Schriftgradeinstellung Schriftgrad: sehr sehr klein Schriftgrad: sehr klein Schriftgrad: klein Schriftgrad: normal Schriftgrad: groß Schriftgrad: sehr groß Schriftgrad: sehr sehr groß